Für einen Bauherren in Berlin haben wir ein Brandschutzfenster in Sonderform geplant, gefertigt und montiert. Brandschutzfenster sind überall dort notwendig, wo viele Menschen zusammenkommen. Eine Standardgröße und -Form ist dabei nicht überall möglich.

Da wir Fenster erst nach der Bestellung individuell planen und fertigen, konnte auch diese Brandschutzverglasung exakt nach den Wünschen des Kunden hergestellt werden.

Bestellt wurde eine GLASOLUX Pultdach-Verglasung mit der Brandschutzklasse F30 (EI 30). Diese feuerhemmende Verglasung kann einem Feuer 30 Min. standhalten. Aufschäumende Brandschutzschichten nehmen dabei über den geforderten Zeitraum die Brandenergie auf.

Brandschutzverglasungen gibt es bei uns in den Brandschutzklassen F30, F60 und F90, als Pultdach, Satteldach, Oberlicht oder als begehbares Glas. In diesem Fall ist es eine Kombination aus einem SkyVision WALK-ON und einem darunter liegenden Brandschutzglas.

Sie wollen mehr darüber wissen? Lesen Sie hier weiter: Brandschutzfenster.

Brandsschutz-Pultdach in asymetrischer Form