SkyVision WALK-ON: Begehbares Glas, Bodenverglasung und Oberlicht in einem

SkyVision WALK-ON – Begehbares Glas

Glasböden für Terrassen, Dachterrassen und begrünte Dächer

Begehbares Glas sieht nicht nur gut aus sondern ist äußerst praktisch! Sorgt es doch für Tageslicht und mehr begehbare Fläche in einem – zum Beispiel als Lichtschacht-Verglasung. Das Gefühl auf Glas gehen zu können ist unbeschreiblich.

Der Glasboden besteht aus einem Dreischicht-Spezialglas, welches auf eine Belastung bis 500 kg pro m2 ausgelegt ist. Ein rutschhemmender Siebdruck sorgt für eine sichere Überquerung. Auf Wunsch erhalten Sie einen Sichtschutz durch unsere Opallaminierung.

Die begehbare Bodenverglasung lässt sich mit dem LINEAR WALK-ON als Lichtband konzipieren und ermöglicht so eine sehr hohe Lichtausbeute für darunterliegende Räume.

Fenstermodule und Unterkonstruktionen werden anschlussfertig geliefert und auf Wunsch von GLASOLUX Monteuren installiert.

Mehr Bilder in der Galerie

Begehbare Glasböden innerhalb des Gebäudes

Räume in denen aus baulichen Gründen kein Tageslichtfenster möglich ist, können über ein SkyVision WALK-ON das Tageslicht des darüber liegenden Raumes einfangen. Das Glas muss in diesem Fall nicht isoliert sein und kann somit günstiger angeboten werden. Treppenhäuser oder Badezimmer ohne Fenster haben so eine Chance auf Tageslicht.

Tipp: Das WALK-ON gibt es auch als begehbares, rundes Design-Oberlicht, als begehbares Lichtband und als Flachdachfenster in Ihrer Wunschform.

Werte
Uw-Wert (2-fach): 1,06 W/m²K Uw-Wert (3-fach): 0,65 W/m²K
Ug-Wert (2-fach) : 1,30 W/m²K Ug-Wert (3-fach): 0,70 W/m²K
Tragfähigkeit: Geprüfte Tragfähigkeit von 500 kg/m²
Luftdichtigkeit: Klasse 4, E600 Pa und darüber, erfüllt Passivhausstandard (EN 12207)
Wasserdichtigkeit: Klasse E1200 (EN12208)
Schallschutz: Ab 34 dB Schallreduktion (EN/ISO 717- 1/A1)
Lichtdurchgang (tL): 2-fach verg