Unterkonstruktion für Fenstermodule

Auf diesen Unterbauten liegt das Glas sicher!

Die Unterkonstruktion ist die tragende Basis vieler Dachverglasungssysteme wie Sattel– oder Pultdächer. Sie gleicht Dachneigungen aus, indem sie die Fenstermodule anhebt und so eine Fensterneigung nach Wunsch ermöglicht. Eine optimale Ausnutzung des Tageslichts, bei gleichzeitig verbessertem Ablauf von Regen und Schnee, ist damit garantiert.

Unterkonstruktionen werden bei uns aus Holz gefertigt und mit Mineralwolle gedämmt. Holz ist nach wie vor die beste Wahl für leichte, wirtschaftliche und energieeffizierte Unterbauten. Alle verwendeten Materialien sind zu 99% recyclebar.

Fenstermodule erfordern eine exakt dimensionierte Unterkonstruktion, die das Modul-Einbausystem tragen kann. Im Planungsbüro werden diese Maße mit Ihren Vorgaben und den spezifischen Anforderungen berechnet und an die Fertigung weitergeleitet.

Wir erstellen Unterkonstruktionen sowohl für die auf Maß gefertigten GLASOLUX Fenstersysteme als auch für VELUX Modular Skylights (VMS) in Standardgrößen.

Beratung

GLASOLUX Beratungsgespräch vor Ort

Bei einem Vorort-Besuch beraten wir Sie hinsichtlich Ihres Bauvorhabens.

mehr >>

Planung

Planung von Anfang bis Montage

Wir planen nach Ihren Angaben die Ausführung Ihrer Dachverglasung.

mehr >>

Montage

Montage einer Überfirstverglasung

Durch GLASOLUX Monteure in kürzester Zeit fertig montiert

mehr >>

Anfrage

Ihr Kontakt zu GLASOLUX

Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen.

mehr >>